Tibetisches Pulsing
Tibetisches Pulsing: Körperheilarbeit und Selbsterfahrung
 

In einem ständigen Sturm pulsiert Lebensenergie durch Deinen Körper - diese Energie schenkt uns Kraft und Erdung, Lebensfreude und Agilität.

 

Stress und Anspannung, ungute Lebens(an)gewohnheiten und Lebensumstände bringen Dein System ins Ungleichgewicht- Deine Lebensenergie kommt aus dem Rhythmus.

 

Anspannung, „geladen sein“ und Uruhe sind die Folge.

 

Vieles fühlt sich dann nicht so an, wie es sein sollte.

Emotionale Unruhe oder Erstarrung sind die Folge.

Quelle: Pixabay
(Quelle: Pixabay)

 

Die Gedanken spielen Dauer PingPong, Dein Körper zeigt deutlich, dass hier etwas nicht stimmt.

Auch Traumata können Deine Lebensenergie negativ beeinflußen und nachhaltig reduzieren, eindämmen.

Du fühlst Dich, wie vom Leben abgeschnitten.

Du fühlst Dich aus dem Rhythmus, aus dem Takt und im Ungleichgewicht.

Schlafstörungen, Erschöpfung, Burn Out oder Erregungszustände können die Folge sein.

 

Tibetan Pulsing ist eine Körperarbeit, die mit sanften Berührungen, mit zielgerichteten Druck an bestimmten Punkten des Körpers und mit spezieller Musik  Deine Lebensenergie wieder in den ureigenen, kraftvollen und gesunden Rhythmus zurückgeleitet.

Tibetan Pulsling ist eine achtsame, innige und jederzeit respektvolle Form der Körperarbeit.

Körper und Herz und Seele können wieder störungsfrei miteinander kommunizieren.

Du fühlst Einklang.

Die Sessions wirken nährend und ausgleichend und kraftgebend zugleich.

 

Die Sessions unterstützend Dich zudem in Deiner Selbsterfahrung, helfen bei Entscheidungen und geben den klaren Blick zurück.

Die Termine dauern ca 60 Minuten, es gibt ein Vorgespräch und dann dieKörperarbeit– bring bequeme Kleidung mit.

Kosten € 65

Termineanfrage per mail an:info(at)innersmile.de oder per Telefon 0178 7827584

 

 

(Quelle: Pixabay)

Tibetan Pusling basiert auf einer uralten tibetischen Lehre. Die 24 Organe mit denen wir arbeiten wirken auf physiologischer aber auch auf emotionaler und mentaler Ebene auf Dein System.

Kommen diese Organe aus ihrem natürlichen Rhythmus, kann es zu Beeinträchtigungen und Mißempfinden kommen.

Die Wirkungsweise des Tibetan Pulsing ist, das jeweilige Organ an seinen ureigenen Rhythmus zu erinnern- und so die Ladungen abzubauen.

Du spürst meist schon nach der ersten Session eine positive Veränderung, die in Deinem Alltag wirkt.

Du findest zurück in Deine Kraft und Deine innere Stille – Ressourcen, die gerade dieser Tage sehr wichtig sind.